Deduplizierung – Die Kunst nichts zweimal zu speichern

Durch Deduplizierung werden gleiche Dateien und einzelnen gleiche Dateibestandteile nur ein einziges Mal gespeichert. Bei jeder weiteren Kopie wird nur gespeichert, an welcher Stelle das Original liegt und bei Bedarf darauf verwiesen.

Deduplizierung kann an der Quelle oder am Ziel durchgeführt werden. Die von uns verwendeten Produkte setzen Deduplizierung auf verschiedenen Weisen ein:

DEDUPLIZIERUNG DIREKT AUF DEM STORAGE MIT NATAPP:

Datendeduplizierung ist eine wichtige technologische Neuheit von Netapp zur Bewältigung des Datenwachstums. Ein herkömmliches UNIX® oder Windows® Festplatten-Volume umfasst Tausende, wenn nicht gar Millionen mehrfach vorhandener Datenobjekte. Beim Anlegen, Verteilen, Sichern und Archivieren von Daten werden Datenobjekte mehrfach wahllos über die verschiedenen Storage-Ebenen verstreut. Letztlich resultiert daraus eine ineffiziente Nutzung der Storage-Ressourcen. Durch das Beseitigen redundanter Datenobjekte und die ausschließliche Referenzierung auf das Ursprungsobjekt ergibt sich ein unmittelbarer Nutzen im Hinblick auf Storage-Effizienz.

DEDUPLIZIERUNG VOR DER DATENÜBERTRAUGNG BEIM BACKUP MIT SIMPANA:

Die moderne Datenverwaltung gleicht einem engmaschigen Netz aus Snapshots, Replizierungen und dauerhaften Kopien, die sicher, dedupliziert, verwaltet und über eine einheitliche zentrale Plattform abrufbar sind. Simpana 9 ist anwendungs-, betriebssystem- und festplattenabhängig. Anhand integrierter, auf Hardware-Arrays basierter Snapshot-Technologien können in kurzer Zeit hochverfügbare Kopien erstellt werden. Die Datenkopien werden dedupliziert und in die entsprechende Speicherebene verschoben, egal ob Festplatte, Bandspeicher oder Cloud. Diese Daten können nahtlos für viele verschiedene Anwendungsmöglichkeiten abgerufen werden, z. B. Notfallwiederherstellung, Data Mining, eDiscovery, Einhaltung der allgemeinen rechtlichen Bestimmungen (Compliance) oder bestimmter gesetzlicher Auflagen. In der Aufrechterhaltung dieser durchgängigen Informationskette besteht die eigentliche Aufgabe einer modernen Datenverwaltung.

DEDUPLIZIERUNG BEIM SICHERN DER DATEN AM ZIEL MIT QUANTUM DXI:

Die Deduplizierungslösungen der Quantum DXi ermöglichen Deduplizierung ohne Kompromisse: Umfassende Skalierbarkeit und höchste Performance kombiniert mit überzeugendem Mehrwert und beispielloser Erweiterbarkeit unterstützen die Anforderungen unterschiedlichster IT-Umgebungen. Die Appliances beruhen auf der Quantum DXi 2.0-Software und bieten Skalierbarkeit von 8 auf 80TB nutzbarer Kapazität in einem einzigen System. Zudem ist ihre Backup-Performance mit bis zu 5,8TB pro Stunde im herkömmlichen Inline-Zielmodus höher als bei allen anderen Appliances des Midrange- bis Enterprise-Segments.